Kosten und Planung

Abrechnung und Kostenplanung sollen entspannt sein.

Damit eine Therapie planbar und durchführbar ist, kläre ich Sie über Kosten und Gebühren auf

Sie erhalten von mir eine Rechnung mit Leistungsziffern nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (kurz: GebüH). Eine aktuelle Fassung des Gebührenverzeichnisses mit weiteren Erläuterungen finden Sie hier.

Beachten Sie dabei, dass die letzte Aktualisierung im Jahr 10985 stattfand. Aus diesem Grund sind nicht immer alle Verfahren der Naturheilkunde in diesem Verzeichnis aufgeführt. Manche Leistungen werden aus diesem Grund al ANALOG Ziffern aufgelistet.

Die Höhe der Erstattung variiert je nach Tarif und Leistung Ihrer Privaten Krankenversicherung. Nicht jede Anwendung ist erstattungsfähig.

Die Sätze, die zur Abrechnung kommen, liegen über dem erstattungsfähigen Rahmen der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Somit deckt die Erstattung nicht das volle Honorar ab.

Weitere Details zur Rechnungsstellung der AYURNA Praxis für Ayurveda & Naturheilkunde Heilpraktiker Adrian Stemmer finden sie im Behandlungsvertrag. 

Zahlungsfrist

Die Zahlungsfrist beträgt 5 Tagen. Nach individueller Absprache kann die Frist für die Zahlung angepasst werden.

Bei verspäteter Zahlung können Mahngebühren anfallen. 

Zahlungsarten

Sie können bequem per Rechnung bezahlen. Die Rechnungen enthalten einen QR-Code. Auf diese Weise liest das Smartdevice die Rechnungsdaten (IBAN, Rechnungsempfänger, Rechnungsnummer) aus und es kann einfach überwiesen werden.

Gesetzliche Krankenkassen

Immer wird nach einer Abrechnung durch die gesetzlichen Krankenkassen gefragt. Nach dem derzeitigen Stand ist eine Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen nicht möglich. Viele gesetzlich Versicherte nutzen eine private Zusatzversicherung.

Private Zusatzversicherung

Einen Krankenzusatzversicherung kann sich lohnen und die Therapie in greifbare Nähe rücken lassen. Warten Sie daher aber nicht erst ab bis es zu spät ist. Vergleichen Sie die Versicherungen, denn nicht immer sind günstige Beiträge wirklich günstig. Je günstiger, umso weniger Leistungen werden durch die Zusatzversicherung getragen.

Behandlungsvertrag

Direkt nach der Terminvereinbarung für eine Neuaufnahme erhält der Patient den Behandlungsvertrag und die Datenschutzverordnung der Praxis per Eversign zugeschickt. Dieser kann direkt online unterschrieben werden oder wird beim ersten Termin in der Praxis unterzeichnet. Der Patient erhält eine Kopie des Vertrags per Email.

Mit nachstehendem Button können Sie den Behandlungsvertrag einsehen.

Honorarübersicht

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, diesen spätestens 24 Stunden (Montagstermine entsprechend am Freitag) vorher abzusagen, da ich Ihnen diesen Termin sonst trotzdem in Rechnung stellen muss. Dies gilt auch für Neuaufnahmen. Bei Absagen, die kurzfristiger als 24 Stunden vorher erfolgen, muss ich leider € 94,00 in Rechnung stellen. Bei Nichterscheinen ohne Absage wird der aktuelle Stundensatz berechnet.

Benötigen Sie eine ausführlichere Rechnung oder stellt Ihre private Krankenversicherung spezifische Bedingungen, gebe ich die Rechnung an die Zentrale Abrechnungsstelle weiter. In diesem Fall wird die ZAS Ihr direkter Ansprechpartner zur Rechnung und der Abrechnung mit Ihrer Versicherung. Für die Weiterreichung der Rechnung an die ZAS erhalten Sie von mir ein entsprechendes Formular zur Gegenzeichnung.