MÄNNERGESUNDHEIT

„Männer haben’s schwer, nehmen’s leicht, Außen hart und innen ganz weich, Und werden als Kind schon auf Mann geeicht“ (Grönemeyer „Männer)

kostenfreies Bild, tree-97986_1280 pixabay.com/ geralt

Männer und Frauen sind verschieden – daher sollte auch der Behandlungsansatz hier spezifisch für den Mann sein. Grönnemeyer singt in seinem Lied „Männer“ über die Muskeln, die Stärke des Mannes und dem „obligatorischen“ Herzinfarkt eines Mannes. Die Zeiten haben sich geändert, Männer sind individuell in ihren Bedürfnissen und Anforderungen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich der Mann nicht um seine Gesundheit gekümmert hat. Wer sich um sich selbst, seinen Körper kümmert, bleibt lange fit, gesund und hat eine erfüllte Sexualität.

In meiner Praxis biete ich Ihnen eine individuelle Analyse und Untersuchung ihrer Risikofaktoren unter Einbeziehung ihres bisherigen Lebensstils und biete frühzeitig präventive Therapiekonzepte, damit man(n) sich in jedem Lebensalter gesund und wohl fühlt.

 

Ein Artikel aus der Ärztezeitung zur geschlechtsspezifischen Medizin finden Sie hier.